Super Schnell Fit Werden Mit 7 Minuten Circuit Training

Fett verbrennen und die aerobe Leistungsfähigkeit mit minimalem Zeitaufwand verbessern

Maximale Ergebnisse mit minimalem Zeitaufwand. Mit diesem kurzen und energiegeladenen Training ohne Geräte kannst Du super schnelle Fortschritte erzielen. Es fördert Deine Ausdauer, Kraftausdauer und Stehvermögen. Die Herzkreislauf Leistung verbessert sich und die intensive Beanspruchung des ganzen Körpers bewirkt einen erhöhten Kalorienverbrauch auch noch nach dem Training. Das kann sich positiv auf Deinen Fett Stoffwechsel auswirken.

Effizientes Training für Rasche Ergebnisse

Basierend auf dem von Kilka und Jordan vorgeschlagenen Format arbeitest Du jeweils 30 Sekunden mit Vollgas und mit 10 Sekunden Erholung zwischen den Übungen.

Mit der Fit Drills Workouts App geht’s ganz einfach. Start drücken und die App führt Dich durch die Übungen:

12 Übungen:

– Hampelmann
– Wandsitz
– Liegestütz Mittlerer Griff
– Bauchpresse Füsse Aufgestellt
– Stuhl Hochsteigen
– Kniebeuge Ohne Gewicht
– Barrenstütz Auf Stuhl
– Unterarm-Stütz
– Ausfallschritt
– Rennen Am Ort Mit Knie-Heben
– Liegestütz Mit Rotation
– Unterarm-Stütz Seitlich

Für optimale Ergebnisse wiederholst Du das Programm am Besten gleich 3 – 5x pro Woche für einige Wochen oder kombinierst es mit anderen Fitnessaktivitäten.

Vor Aufnahme von intensivem Training solltest Du immer Deinen Arzt um Rat Fragen. Ein professioneller Trainer kann Dir auch Tipps geben, um einzelne Übungen welche für Dich nicht geeignet sind zu ändern oder zu ersetzen.

Dieses hoch-intensive Training erfordert Motivation und die Fähigkeit an die Grenze der Leistungsfähigkeit zu gehen und gleichzeitig die richtige Technik und Körperhaltung einzuhalten. Es eignet sich deshalb nur für Leute mit einer bereits ziemlich guten Fitness und ohne gesundheitliche Probleme oder Einschränkungen.

Falls Du noch nicht dazu bereit bist oder schon längere Zeit keine so intensiven Trainings absolvierst hast kannst Du die gleichen Übungen zuerst etwas weniger intensiv und mit mehr Pausen ausführen und dafür den ganzen Zyklus 2 – 3x wiederholen.

Bei Bluthochdruck oder Herzbeschwerden sollten z. B. die isometrischen Übungen (Wandsitz, Unterarmstütz, Unterarmstütz Seitlich) eher durch dynamische Übungen ersetzt werden. Frage Deinen Trainer, welche Übungen sich am Besten für Dich eignen.

Vermeide vor allem bei den isometrischen Übungen Pressatmung. Versuche trotz der Anstrengung eine perfekte Technik und Körperhaltung einzuahalten und ruhig und tief auszuatmen.

Veröffentlicht in American College of Sports Medicine’s Health & Fitness Journal:

HIGH-INTENSITY CIRCUIT TRAINING USING BODY WEIGHT: Maximum Results With Minimal Investment

Klika, Brett C.S.C.S., B.S.; Jordan, Chris M.S., C.S.C.S., NSCA-CPT, ACSM HFS/APT

App Store Badge
2018-10-13T21:15:12+00:00

One Comment

  1. Andreas Schneider Oktober 9, 2017 at 8:44 pm

    Ich bin selber seit vielen Jahren ein grosser Fan von solchen Kurzprogrammen. Mit der Playback Funktion auf Fit Drills Workouts macht es auf dem iPhone noch mehr Spass. Einfach Start drücken und dann zeigt mir die App immer zum richtigen Zeitpunkt was dran kommt. Ich freue mich jetzt schon, wenn wir Audio Anweisungen hinzufügen können, so dass ich gar nicht mehr auf mein iPhone schauen muss.

Leave A Comment