Kurzhantel Überzug quer zur Bank

Vorbereitung

Für diese Übung benötigst du eine Kurzhantel und eine flache Hantelbank. Wähle das Gewicht gemäss deinem Plan. Überprüfe die Sicherheit der Hantel, damit diese nicht auseinander fallen kann. Lass dich von einem professionellen Trainer instruieren. Um in die Startposition zu kommen kannst du die Hantel entweder auf der Bank neben dir ablegen und dann leicht zur Seite rollen um sie aufzunehmen, oder du kannst sie auf dem Oberschenkel ablegen während du mit dem Rücken zur Bank auf dem Boden sitzt. Ein Trainingspartner kann dir helfen, dass die Hantel nicht auf dein Gesicht oder die Brust fallen kann

Startposition

Die Schulterblätter liegen auf der Bank, während du die Hüften streckst, um diese in der Brückenposition in eine Linie mit den Schultern und Knien zu bringen. Mit leicht gebeugten Ellbogen lässt du die Hantel hinter dem Kopf so weit wie möglich sinken. Lass die Ellbogen nicht nach aussen gehen. Du kannst die Hüften gleichzeitig ein wenig absenken, um die Dehnung des grossen Rückenmuskels zu verstärken

Bewegung

Ziehe die Hände mit der Hantel hoch und über deinen Kopf. Konzentriere dich auf den grossen Rückenmuskel. Lass die Ellbogen nicht nach aussen gehen

Endposition

Führe die Hantel nur so weit nach unten über die Brust, dass der grosse Rückenmuskel angespannt bleibt

Bewegung

Führe die Hantel wieder hinter den Kopf und nach unten. Halte den grossen Rückenmusekl angespannt, um die Bewegung langsam und kontrolliert zu machen

Wiederholung

Zurück in der Startposition. Führe die geplante Anzahl Wiederholungen aus

Ziel

Einen starken Rücken und Brust aufbauen. Kraft für Zugbewegungen über dem Kopf. Kräftigen des Rückens, der Brust, Arme und Schultern, hauptsächlich grosser Rückenmuskel und Brustmuskel. Konzentration auf Rücken oder Brust
2018-06-20T20:38:35+00:00