Aufwärmen vor dem Lauftraining

Vorbereitung

Verwende gute Laufschuhe, welche zu deinem Fuss passen. Trage dem Wetter angepasste Trainingskleidung. Falls du regelmässig läufst, kann sich die Anschaffung von spezieller Laufbekleidung lohnen. Stelle mit Reflektoren sicher, dass du auch bei Dunkelheit immer gut sichtbar bist. Mit Stoppuhr und Pulsmesser kannst du deine Laufeinheiten optimal steuern und aufzeichnen

Ausführung

Wähle deine Lieblingsübungen oder nach Plan

Ziel

Die Körpertemperatur, Stoffwechselprozesse und Herzfrequenz langsam erhöhen. Muskeln lockern und die Verteilung der Gelenkbelastung optimieren. In den Rhythmus kommen. Verhindern von Verletzungen, früher Erschöpfung und Frustration
2018-08-28T12:37:41+00:00